Iaido ist die Kunst des Schwertziehens

Deensen. Das kleine Shitei Karate Dojo aus Deensen hat zum fünften Mal in Folge zu einem zweitägigen Bundeszentrallehrgang der DAKO/IMAF Germany eingeladen. Die Dojoleiter Peter und Christine Czekaj aus Negenborn hatten ein harmonisches und funktionierendes Team für eine perfekte Organisation zusammengestellt. Über 60 Kampfkünstler reisten an. Sie scheuten keine weiten Anfahrten, kamen aus Lübeck, der Region Hamburg, dem Breisgau und dem Münsterland. Das kleine Dojo in Deensen erhielt nach der Abkehr vom reinen Kampfsport den Status „Budo-Leistungszentrum für Kampfkünste“. (r)

Einen ausführlichen Bericht lesen Sie in der TAH-Ausgabe vom 09.05.19