Das Bild zeigt von links: Sascha Maaß, Kevin Walter, Ralf Pister, Marc Dühring, Leon Rakemann, Michel Kersting und Marco Jung.

Hehlen. Fußball-Kreisligist VfR Hehlen hat seine ersten vier Neuzugänge für die Saison 2019/ 2020 vorgestellt. Neben Ralf Pister, Michel Kersting und Leon Rakemann, die aus der eigenen A-Junioren den Sprung in den Kader vom Trainer-Duo Jung/ Maaß schaffen wollen, hat sich auch Kevin Walter vom SV Holzminden den Blau-Weißen angeschlossen. Hehlens Abteilungsleiter Marc Dühring: „Wir gehen konsequent den Weg, eigene Spieler aus dem Jugendbereich in unseren Herrenbereich zu integrieren. Ich erhoffe mir für die nächsten Wochen weitere verbindliche Zusagen. Die zweite Mannschaft wird in der neuen Serie wieder von Frank Richter betreut. Dort wird sicherlich auch der ein oder andere seine neue sportliche Herausforderung finden. Der Kontakt zu Kevin Walter ist über Marco Jung entstanden. Beide trainieren aktuell eine Junioren-Kreisauswahl. Kevin passt menschlich hervorragend in das Mannschaftsgefüge und wir heißen alle herzlich willkommen”.