Freude beim MTSV Eschershausen nach dem Pokalsieg. Foto: hep

Dielmissen. Der MTSV Eschershausen ist der Gewinner des Samtgemeindepokals 2019. Im Finale setzten sich die Raabestädter am Sonnabend gegen Gastgeber VfL Dielmissen durch. Die Partie endete regulär mit 2:2. Das Eflmeterschießen musste entscheiden. Dabei hatte der MTSV dank Torwart Lubina die Nase vorn und gewann 3:2.