Der Altendorfer Marcel Heuser spielt derzeit in hervorragender Form.

Kreis Holzminden (25.09.19). In der 1. Tischtennis-Bezirksklasse hat sich der MTV Altendorf einn Punkt beim 8:8-Unentschieden gegen den Post SV Alfeld II erkämpft. Beide Mannschaften traten mit Ersatz an, wobei der Ausfall der Altendorfer Nummer eins, Thull, deutlich schwerwiegender war. Wichtig für den Punktgewinn war der Start in den Doppeln (jh)

Den ausführlichen Bericht lesen Sie in der TAH-Ausgabe vom 25.09.19